Die in Bussnang gefertigten Antriebsmodule für die ARRIVA-GTW werden per Strassentransport nach Altenrhein gebracht, wo sie mit den Endwagen zur kompletten Einheit zusammengestellt werden (Sulgen, 23.07.2007).